Zwei ahnungslose Engel

Premiere mit dem Galerietheater Zons

Freitag, 26. Juli 2024, 20.00 Uhr

Tickets

Komödie nach einer Idee von Charles M. Wakefield von Erich Ebermeyer
Regie: Stefan Filipiak

Zwei reizende ältere Schwestern leben gemeinsam und bescheiden von ihrer kleinen Rente. Ihr Hauptvergnügen: shoppen gehen. Sie lassen sich die teuersten Waren zeigen, investieren jedoch keinen Cent – und bringen damit manche Verkäuferin zur Weißglut. Ihre finanzielle Lage verbessert sich schlagartig, als Sie eines Tages eine exklusive Kreditkarte in der Briefpost finden. Getreu dem Motto „Kaufen Sie, ohne zu bezahlen“ lassen es sich die Damen richtig gut gehen. Sie brauchen nur ihre Mitgliedskarten vorzuzeigen, und sämtliche Kosten übernimmt der „Club“. Naheliegend, dass das nicht lange gut geht, und die Schwestern sämtlichen Charme, Witz und eine Prise Glück brauchen, um nicht böse zu erwachen . . .

Weitere Termine:

Samstag, 17. August 2024, 19 Uhr,
im Gemeindesaal des Pfarrzentrums St. Aldegundis in Büttgen

Sonntag, 18. August 2024, 15 Uhr,
im Gemeindesaal des Pfarrzentrums St. Aldegundis in Büttgen

Freitag, 27. September 2024, 20 Uhr,
im Forum Wasserturm in Meerbusch-Lank

Samstag, 09. November 2024, 19 Uhr,
Nordhalle hinter dem Kreismuseum Zons

Sonntag, 10. November 2024, 19 Uhr,
Nordhalle hinter dem Kreismuseum Zons